Karteikarten zum kleinen Einmaleins in drei Schwierigkeitsstufen:
Grün: 25 Aufgabenkarten zu je 3 Malaufgaben, die alle Malreihen abdecken, jedoch mit den leichteren Malreihen beginnen und eine Quadratzahl als Produkt haben.
Gelb: 25 Aufgabenkarten zu je 3 Malaufgaben, wo zusätzlich ein Produkt offen ist.
Rot: 30 Aufgabenkarten zu je 4 Malaufgaben, wo ein Produkt offen ist und sie mit einer Addition oder Subtraktion erweitert sind.

Gelesen werden kurze Sätze nach dem selben Schema. Nach einem Fragesatz erfolgt die Antwort. Dazu muss das entsprechende Bild ausgeschnitten und auf den Schneemann der Seite geklebt werden. Auf der letzten Seite ist er fertig „gebaut“ und auch gleichzeitig das Kontrollbild. Es ist auch eine Version in Silbenschrift und eine in Schwarz-Weiß enthalten.

Gelesen werden kurze Sätze nach dem selben Schema. Nach einem Fragesatz erfolgt die Antwort. Dazu muss das entsprechende Bild ausgeschnitten und auf den Schneemann der Seite geklebt werden. Auf der letzten Seite ist er fertig „gebaut“ und auch gleichzeitig das Kontrollbild. Es ist auch eine Version in Silbenschrift und eine in Schwarz-Weiß enthalten.

Übungen nach Angabe zur Rasterwahrnehmung und Orientierung im zweidimensionalen Raum. Zur Förderung der Ausdauer, Konzentration, des genauen Lesens und der Anwendung von unterschiedlichen Richtungen.

Addition und Subtraktion üben wie bei den Zahlenmauern – aufbauend zuerst ohne und danach mit Zehnerüber- und Zehnerunterschreitung.

Ein Klassenspiel, bei dem alle in Bewegung bleiben während der Frankenwert oder Eurowert des Nomens berechnet werden muss.

Zahl StellenwertZahl Stellenwert1

Zahl

Spiel zum Üben der links-rechts-Orientierung auf sehr kurzweilige Art.