Zum Üben des Wortschatzes rund um Schulmöbel: 13 Wörter werden wiederholt und internalisiert, die Konzentration und Schnelligkeit gefördert. Nur wer sein Wissen gezielt einsetzt, kann gewinnen.

Seinen Namen mit verschiedenen Übungen schreiben lernen – schreiben mit verschiedenen Stiften und in vorgegebenen Zeilen mit unterschiedlicher Höhe.

ICHICH1

Zum Üben des Wortschatzes rund um die Farben: 13 Wörter werden wiederholt und internalisiert, die Konzentration und Schnelligkeit gefördert. Nur wer sein Wissen gezielt einsetzt, kann gewinnen.

Zum Üben des Wortschatzes rund um Schulmaterialien: 13 Wörter werden wiederholt und internalisiert, die Konzentration und Schnelligkeit gefördert. Nur wer sein Wissen gezielt einsetzt, kann gewinnen.

Übungen zu Farben und Mustern, das Heranführen im Umgang mit gleichen und unterschiedlichen Mengen, sowie das Erkennen von Abläufen in entsprechenden Situationen. Die Arbeitsblätter kommen ohne das Schreiben von Ziffern aus und können mittels kurzer Anweisung selbständig bearbeitet werden.

Mittels kurzer Anleitung können wichtige Grundlagen mathematischer Vorläuferfertigkeiten erlangt und Übungen zur optischen Differenzierung, visuellen Wahrnehmung, Raum-/Lage-Orientierung sowie Erfassung von Anzahlen und Mengen selbständig durchgeführt werden.

Übungen zur Feinmotorik sowie Auge-Hand-Koordination bieten die Schneideblätter mit geraden, gewellten und gezacketen Linien. Weiterer Inhalt ist die Beschreibung des Werkzeugs Schere sowie Regeln zum sicheren Umgang damit.

Signalkarten zum richtigen Verhalten im Wald, die auch zu einem persönlichen Büchlein (Leporello) gestaltet werden können.

Kartei mit Übungen zur visuelle Konzentration, Merkfähigkeit und Raumlage sowie  zum Fortsetzen von Mustern und Legen von Formen.