Wunschzettel

4 1 1 1 1 1 Ø Bewertung 4.00 (Gesamt Bewertungen: 4)


christmaswishes k

Manche Familien pflegen noch immer die alte Tradition, dass Kinder einen Wunschzettel verfassen, der dann für das Christkind oder den Weihnachtsmann zum Abholen hinterlegt oder in welcher Form auch immer an einen von beiden geschickt wird.
Am vergangenen Wochenende waren zwei meiner Enkelkinder zu Besuch und natürlich ließ ich es mir nicht nehmen, die Kinder für diesen Brauch zu begeistern. Und dies ist keine große Kunst, denn natürlich müssen alle Wünsche dem Christkind mitgeteilt werden. Den fertigen Wunschzettel haben wir dann gemeinsam so platziert, dass er durch das Fenster gut sichtbar war. Den Rest des Nachmittags verbrachten wir draußen und einer der größten Christbäume in Wien versetzte uns in vorweihnachtliche Stimmung. Als wir dann abends nach Hause kamen, staunten die Kinder nicht schlecht, als ihre Wunschzettel nicht mehr da waren. Es war eine große Freude zu erleben, wie aufgeregt sie dabei waren und wie lebhaft sie dann ihren Eltern davon erzählten.

In vielen Ländern gibt es die Möglichkeit, Briefe an das Christkind oder den Weihnachtsmann zu schicken und einige der angeschriebenen Postämter beantworten sogar diese Briefe. Dass diese Möglichkeit gerne von Kindern in Anspruch genommen wird, zeigt die riesige Menge an Post, die bei diesen Postämtern eingeht. Noch geht es sich aus, diese Idee aufzugreifen und auch Antwort zu erhalten. Hier gibt es die Kontaktadressen für die Schweiz, für Deutschland und für Österreich.