Klassenspiele für die ersten Schultage (4)

4.8333333333333 1 1 1 1 1 Ø Bewertung 4.83 (Gesamt Bewertungen: 6)

Klassenspiele Transp

4. Kennenlernspiel: Wechsle deinen Platz, wenn ...

Dieses Spiel ist mit leicht geänderten Fragen auch für Erwachsene geeignet.

Alle Schüler sitzen oder stehen im Kreis oder in einer Reihe. Sie hören gut zu, wenn die Lehrperson die folgenden Sätze sagt und wechseln gemäss den Aussagen ihren Platz

Wechsle deinen Platz, wenn …

… du Hunde besser magst als Katzen
… du gerne malst
… du den Sommer lieber magst als den Winter
… du ein Instrument spielst (wer den Platz wechselt, erzählt, welches)
… du mehr als drei Geschwister hast
… du Sport magst
… du schon einen Elefanten gesehen hast
… du schon im Ausland warst (wer den Platz wechselt, erzählt, wo)
… du Bananen lieber isst als Äpfel
… du den Morgen lieber magst als den Abend
… deine Lieblingsfarbe blau oder rot ist
… du in diesem Land geboren bist (wer den Platz nicht wechselt, erzählt, in welchem)
… du gerne singst
… du lieber Geschirr abwäscht als abtrocknest
… du schon einmal an einem Wettkampf mitgemacht hast
… du ein Haustier hast (wer den Platz wechselt, erzählt, was für eines)
… du Berge besser magst als den Strand
… du lieber ein Buch liest als ins Kino gehst
… du dunkle Schokolade lieber isst als helle
… du eine andere Sprache sprichst (wer den Platz wechselt, erzählt, welche)

Die Aufforderungen können beliebig erweitert werden. Für die Schüler ist es interessant zu sehen, wer wann den Platz wechselt und wer die gleichen oder ungleichen Vorlieben teilt.

Die Klassenspiele, die ich hier im Perlen Blog vorstelle, eignen sich zum Kennenlernen und zur Teambildung für Klassen mit neuen Schülern, die einander noch nicht kennen, können aber - z.T. mit kleinen Anpassungen - auch mit bestehenden Klassen durchgeführt werden. Sie sind ideal für die ersten Schulwochen, machen aber auch im Laufe des Jahres als Auflockerung oder als kurze Unterbrüche immer wieder Freude.

Quelle: Mommies Hobbies
Bild: (c) Fotolia, Robert Kneschke