Ostern: Hör- und Sprechaufgaben

5 1 1 1 1 1 Ø Bewertung 5.00 (Gesamt Bewertungen: 3)


Ostern hoeren T Ostern hoeren 2

Für die individuelle Arbeit, in Kleingruppen und/oder im Sprachheilunterricht eignen sich diese Übungen zur Förderung des Hörvermögens, des Sprechens und des Sprachverständnisses.

Die Lehrperson liest Sätze mit sechs bis acht Silben vor, die das Kind möglichst genau nachspricht. Mit dem beiliegenden Spielbrett können die Aufgaben locker gestaltet werden.

Ostern hoeren 3 Ostern hoeren 1

In der zweiten Übung liest die Lehrperson dem Kind kurze Geschichten vor (ein bis drei Sätze) und stellt danach drei Fragen, die im direkten Zusammenhang mit dem vorgelesenen Text stehen.

Die spielerischen Aufgaben und die hübsch bebilderten Aufgabenkarten zum Thema Ostern motivieren zum genauen Arbeiten. Dabei lernen die Kinder zuhören, einprägen, nachsprechen und Fragen beantworten.

Zur PDF-Datei: Ostern: Hör- und Sprechaufgaben