Spielerisch messen

4.5 1 1 1 1 1 Ø Bewertung 4.50 (Gesamt Bewertungen: 4)


messen spielen

Bei diesem Spiel, das ich bei E is for Explore und Education gefunden habe, lernen die Kinder das Messen und Zeichnen mit dem Massstab.

Wir brauchen dazu einen langen Papierstreifen (zwei bis drei A4-Blätter aneinander geklebt), einen Massstab, Bleistift, einen Zehnerwürfel oder Spielkarten. Die Spielfiguren basteln sich die Kinder gleich selber, indem sie aus festem Papier mit Hilfe einer Münze einen Kreis ausschneiden und darauf z.B. eine Ameise, einen Schmetterling oder ein anderes Insekt zeichnen.

Die Kinder platzieren ihre Spielfigur an einem Ende des Papierstreifens und würfeln abwechslungsweise oder ziehen eine Karte.

Darauf zeichnen sie - ausgehend von ihrer Spielfigur - mit Lineal und Bleistift eine Strecke in der Länge der gewürfelten/gezogenen Zahl in Zentimetern und markieren ihr Ende mit einem kurzen Bleistiftstrichlein. Die gezeichnete Strecke wird mit cm angeschrieben und die Spielfigur bewegt sich auf der Linie bis zum neuen Strichlein.

Welches Insekt erreicht als Erstes sein Ziel bzw. wer erreicht zuerst das andere Ende des Papierstreifens?