"Wir lieben die Schule"

5 1 1 1 1 1 Ø Bewertung 5.00 (Gesamt Bewertungen: 6)


rose 2 pixabay wolter tom

"Ihr seid hier und wir sind hier, weil wir die Schule lieben.

Ich habe die Schule geliebt, in jedem Augenblick meines Lebens. Ich habe gehört, dass man nicht alleine wächst, denn es gibt stets jemandem, der uns hilft zu wachsen und uns weiter zu entwickeln. Dieses Bild hat mir meine erste Lehrerin mitgegeben, diese Frau Lehrerin, die mich aufgenommen hat mit sechs Jahren in die erste Klasse. Ich habe sie nie vergessen. Sie hat mich gelehrt, die Schule zu lieben. Später habe ich sie besucht, ihr ganzes Leben lang, bis zu dem Tag, als sie gehen musste, im Alter von 98 Jahren. Ich liebe die Schule, weil diese Frau es mir beigebracht hat, die Schule zu lieben.

In der Schule lernt man den wahren Wert der Dinge, des Guten und des Schönen, aber auch Traditionen und Werte. Ich wünsche euch allen eine schöne Zeit in der Schule und dass ihr die Sprache des Geistes, des Herzens und der Hände lernt. Das bedeutet, dass eure Gedanken, Gefühle und Taten miteinander übereinstimmen müssen.

Und bitte, bitte … lassen wir uns nicht die Liebe zur Schule rauben!"

Papst Franziskus zu 300'000 Schülern am "Tag der Begegnung mit der Schule", Rom, 14. Mai 2014

Bild: Pixabay, wolter_tom