Weihnachtsengel im Advent 1

5 1 1 1 1 1 Ø Bewertung 5.00 (Gesamt Bewertungen: 8)


Engel blau

"Wenn alles still ist, geschieht am meisten." (Kierkegaard)

"Zwischen Himmel und Erde schweben sie leicht und leuchtend, die Engel, die Botschafter Gottes. Viele Spuren haben sie seit Anbeginn der Zeiten hinterlassen, doch wo auch immer sie sich befinden, was auch immer ihre Mission sein mag, es gibt einen Augenblick in ihrer Ewigkeit, in dem alles still steht: wenn es Mitternacht schlägt am 24. Dezember. Es ist genau dieser Moment, in dem sich da oben im Himmel diese unsichtbaren Wesen, die aus lauter Freude und Güte bestehen, unter die Sterne mischen und sich zusammenfinden, um der schönsten aller Geschichten zu gedenken, bei der einige von ihnen dabei sein durften ..."
(aus "Gli angeli die Natale" ed. Paoline)

Wir wollen in jeder der vier Adventwochen einem Engel begegnen, der uns einen Auftrag bringt, um unser Herz für die Geburt Christi vorzubereiten.

Der heutige Engel ist blau. Er bringt Ruhe und Frieden, denn nur so können wir uns einstellen auf das grosse Ereignis, das uns bevorsteht. Das blaue Engelchen schenkt jedem Kind eine Feder als Symbol für die Stille. Die Kinder nehmen sich vor, leiser zu spielen, nicht zu schreien und zu streiten, um das blaue Engelchen glücklich zu machen.

Ich wünsche eine besinnliche Adventszeit.