5 1 1 1 1 1 Ø Bewertung 5.00 (Bis jetzt nur eine Bewertung... mach mit!)


Stadt Kultur T Stadt Kultur 1 Stadt Kultur 2

Die Stadt an sich ist leblos: Häuser, Straßen, Plätze. Doch durch die Menschen, die hier ihren ganz normalen Alltag leben und durch die vielen dynamischen Aktivitäten ist die Stadt ein Drehpunkt, wo Geschichte geschrieben wird, wo Kultur entsteht, wo Geschichten und Gedichte, Musik und Kunst geschaffen werden.

So empfinden auch Dichter die Stadt auf verschiedene Arten und haben sie aus ihrer Sicht beschrieben. Wir betrachten die Gedichte
     - „Augen in der Großstadt“ von Kurt Tucholsky
     - „Das graurotgrüne Großstadtlied“ von Wolfgang Borchert und das Buch
     - „Die unsichtbaren Städte“, das Italo Calvino im Jahr 1972 geschrieben hat.

Der Raum, der uns umgibt, und in dem wir uns täglich bewegen, kann unsere Art zu leben und unseren Alltag mit seinen Gewohnheiten beeinflussen sowie Gefühle auslösen. Aus diesem Grund beschäftigt man sich in der Stadtplanung mit der Kultur des Gebietes und es werden Strategien entwickelt, um das Leben in der Stadt menschengerecht zu gestalten. Wir betrachten einige Ideen zur Idealstadt.

In der Malerei waren die Stadt und das Leben in ihr ein Thema, das vor allem von den Expressionisten ausgedrückt wurde. Wir betrachten die Bilder
     - „Ich und die Stadt“ von Ludwig Meidner
     - „Die Stadt“ von Jacob Steinhardt
     - „Nollendorfplatz“ von Ernst Ludwig Kirchner.

Download: Die Stadt in Dichtung und Malerei (5.-7. Kl.)

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

5 1 1 1 1 1 Ø Bewertung 5.00 (Bis jetzt nur eine Bewertung... mach mit!)


Uebungsstreifen Einmaleins T Uebungsstreifen Einmaleins 1 Uebungsstreifen Einmaleins 2

Noch mehr Übungsstreifen mit Hunderten Aufgaben im Zahlenraum 1000, mit denen das Einmaleins gründlich trainiert werden kann. Fähigkeiten, die etwas Mühe machen, werden „gedrillt“, indem die Schülerinnen und Schüler die Aufgaben möglichst schnell durchrechnen:

Multiplikation
- das kleine Einmaleins
- das Einmaleins mit ganzen Zehnern
- das große Einmaleins (11, 12, 15, 24, 25)
- Kopfrechnen: Einmaleins mit allen Zahlen

Division
- das kleine Einsdurcheins
- das Einsdurcheins mit ganzen Zehnern
- das große Einsdurcheins (11, 12, 15, 24, 25)
- Kopfrechnen: Einsdurcheins mit allen Zahlen
- Division mit Rest

Die Streifen werden nach Themen auf farbiges Papier kopiert, laminiert und ausgeschnitten und können so nach Bedarf eingesetzt werden. Sie sind kleinschrittig aufgebaut und eignen sich speziell für den Förderunterricht / für die schulische Heilpädagogik.

Download: Übungsstreifen zur Multiplikation und Division im ZR 1000

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

5 1 1 1 1 1 Ø Bewertung 5.00 (Bis jetzt nur eine Bewertung... mach mit!)


Knack511

Antworten bitte im Perlen-Kommentar. Für die erste richtige Lösung gibt es 10 Nüsse und für 100 Nüsse einen Preis zu gewinnen. Pro Person ist nur eine Antwort erlaubt. Viel Glück!

Kommentar schreiben (2 Kommentare)

5 1 1 1 1 1 Ø Bewertung 5.00 (Bis jetzt nur eine Bewertung... mach mit!)


Getreidefeld Pixabay Broin

Lerne, als ob du ewig lebtest.
Aber lebe, als ob du morgen sterben müsstest.

Rabindranath Tagore, 1861-1941,
indischer Dichter und Philosoph, Literatur-Nobelpreisträger 1913

Bild: Pixabay, Broin

Kommentar schreiben (0 Kommentare)