5 1 1 1 1 1 Ø Bewertung 5.00 (Gesamt Bewertungen: 4)


Euro entdecken D T Euro entdecken A T 

Wir rechnen in der Schule fast täglich mit Geld, bezahlen damit, halten Münzen und Noten in den Händen - aber wie gut kennen wir die Geldstücke?

Mit diesen Lehrmitteln - eines ist für Deutschland und eines für Österreich - gehen wir auf Entdeckungsreise.

Euro entdecken D 1 Euro entdecken A 1

Wir befassen uns mit der Beschaffenheit der Münzen, ihren Motiven und den länderbezogenen Unterschieden innerhalb der Eurozone. Wir beobachten und berühren sie, ertasten sie mit den Fingerspitzen, versuchen ihre Werte mit verschlossenen Augen, allein mit den Fingern zu erkennen und sind vielleicht überrascht, wie gut uns das gelingt.

Euro entdecken D 2 Euro entdecken A 3

Danach betrachten wir die Noten genauer, verwenden dazu eine Lupe, halten sie ins Licht, um die Sicherheitsmerkmale zu erkennen und werden staunen, welche Informationen und Symbolik eine ganz gewöhnliche Banknote birgt.

Download:
- Euro entdecken Deutschland
- Euro entdecken Österreich

Demnächst wird auch ein entsprechendes Heft für Schweizer Schülerinnen und Schüler mit Franken und Rappen erscheinen.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

4 1 1 1 1 1 Ø Bewertung 4.00 (Gesamt Bewertungen: 2)


Mars BoardingPass klein

Dieser „Boarding-Pass“ zum Mars ist echt.

Die NASA ermöglicht uns, unsere Spuren auf dem roten Planeten zu hinterlassen. Auch für unsere Schüler ein besonderes Abenteuer. Wer dabei sein möchte, sendet bis am 30. September 2019 Vor- und Nachnamen, Land, Postleitzahl und Mailadresse ein und bekommt dafür ein persönliches Ticket, das heruntergeladen werden kann.

Die Fahrkarte, bzw. der Name, wird auf der nächsten NASA-Mission „Mars 2020“ dabei sein. Der Rover wird Klima und Geologie auf dem Mars untersuchen und Proben sammeln, die später auf die Erde gebracht werden. Man erhofft sich damit neue Informationen über die Entstehung des Planeten und auch der Erde.

Der Rover wird voraussichtlich im Juli 2020 starten und im Februar 2021 auf dem Mars landen. Die eingereichten Namen sollen auf einen Silikonchip geschrieben und mitgeführt werden Auf dem Chip in der Grösse einer Cent-Münze ist es möglich, 1 Million Namen zu speichern. Schon jetzt, kurz nach dem Start der Aktion, haben sich mehr als 4 Millionen Interessenten gemeldet.

Was bei der NASA mit unseren Informationen auch noch geschieht, ist nicht klar. Doch mag für einmal die Erfüllung eines Traumes den Preis wert sein, geben wir doch unsere Daten auch in vielen anderen Situationen weiter.

Schicke deinen Namen zum Mars

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

5 1 1 1 1 1 Ø Bewertung 5.00 (Gesamt Bewertungen: 2)


Knack441

Antworten bitte im Perlen-Kommentar. Für die erste richtige Lösung gibt es 10 Nüsse und für 100 Nüsse einen Preis zu gewinnen. Pro Person ist nur eine Antwort erlaubt. Viel Glück!

Kommentar schreiben (6 Kommentare)

5 1 1 1 1 1 Ø Bewertung 5.00 (Gesamt Bewertungen: 4)


Baum tpsdave

Denke wie ein Baum
sauge die Sonne in dich auf
preise den Zauber des Lebens
sei liebenswürdig im Wind
bleib aufrecht stehen nach einem Gewitter
fühle dich wie neu nach Regen
wachse kräftig ohne dich hervorzutun
sei gewappnet für jede Jahreszeit
gib dem Fremden Schutz
halte durch in kalten Zeiten
blühe auf beim ersten Frühlingszeichen
vergraben die Wurzeln, während du versuchst, den Himmel zu erreichen
bleibe so still, dass du deine Blätter rascheln hörst.
(Karen Shragg)

Quelle: Spicchi di Limone

Kommentar schreiben (0 Kommentare)