Nachdenkliches

Niemand kann auf seinem Lebensweg vermeiden, eine geliebte Person zu verlieren, Schwierigkeiten gegenüberzustehen, die ihm unbezwingbar vorkommen, Niederlagen zu erleiden oder schwerwiegende Fehler zu ...
Erstellt am 30. März 2012
Für Ihre Pinnwand: Mit einem Klick auf das Bild erhalten Sie ein PDF zum Ausdrucken.
Erstellt am 06. April 2012
Allzu oft haben wir Angst vor der Stille. Wir fürchten darin die Leere, eine gewisse Langeweile, finden uns unproduktiv und haben das Gefühl, über uns selber nachdenken zu müssen. Das verleitet uns dazu, ...
Erstellt am 01. Mai 2012
Nick Vujicic wurde ohne Arme und Bein geboren, doch er meistert sein Leben auf seine Weise. Es gibt mehrere Dutzend Videos über ihn und seine motivierenden Vorträge; es lohnt sich, auch noch weitere ...
Erstellt am 29. Mai 2012
Im Leben ist es wie an einem Fest: Man lädt eine Menge Leute ein, einige verabschieden sich bald wieder, andere bleiben die ganze Nacht; einige lachen mit dir, andere lachen über dich und einige kommen ...
Erstellt am 01. Juli 2012
Sommer - Ferien - Zeit und Musse. Als Alternative für Sie ganz persönlich schlage ich Ihnen diesen Sommer eine spezielle Reise vor. Nehmen Sie sich täglich eine Minute Zeit, kramen Sie in Ihren Erinnerungen, ...
Kreativität zu fördern verlangt Toleranz, Geduld, Offenheit und Akzeptanz - Qualitäten, die uns oft fehlen, wenn wir im Alltag alles andere zu tun haben. Wir alle wollen zwar kreative Kinder, doch verhalten ...
Erstellt am 15. Juli 2012
  Eine aufschlussreiche interaktive Information mit dem nicht sehr freundlichen Original-Titel Where are you on the global fat scale?, die BBC News eben veröffentlicht hat! Das Ergebnis ist faszinierend ...
Erstellt am 20. Juli 2012
Jedes Klassenzimmer hat seinen individuellen Charakter. Einige typische Eigenheiten sind wahrscheinlich im Laufe der Zeit entstanden und gewachsen, andere haben wir wahrscheinlich sorgfältig geplant und ...
Erstellt am 26. Juli 2012
Von Zeit zu Zeit braucht man einen Moment, an dem man einfach innehalten und sich an einen stillen Ort zurückziehen kann: Quiet Place. (Die Qualität ist besser mit Firefox als mit Internet Explorer.) ...
Erstellt am 17. August 2012
Eines Tages bat ein Heiliger den lieben Gott: "Herr, ich würde gerne wissen, wie es im Paradies und in der Hölle aussieht." Gott führte den Heiligen zu zwei identischen Türen. Er öffnete die eine und erlaubte ...
Erstellt am 13. September 2012
Ein "Nein" blockiert. Mit einem "Nein" stoppen wir jegliche Aktivität, Kreativität und Produktivität. Natürlich gibt es Situationen, in denen ein "Nein" erforderlich ist. Doch wie oft überlegen wir als ...
Erstellt am 20. November 2012
  Für Sie ganz persönlich: Die Seite 1 eines Perlen-Journals, in das Sie gedanklich oder handschriftlich - selbstverständlich mit Füllfeder - Ihre Imaginationen, Ihre Fantasien, Ihre Luftschlösser ...
Erstellt am 27. November 2012
  Jede Woche eine neue Seite für Sie ganz persönlich: Heute die Seite 2 des Perlen-Journals, in das Sie gedanklich oder handschriftlich Ihre Imaginationen, Ihre Fantasien, Ihre Luftschlösser und ...
Erstellt am 28. November 2012
Ein Text, den Sie mit Kindern auf verschiedenen Stufen lesen und darüber reden können. Quelle: Spicchi di Limone Weihnachtswort des Tages: Bild: Hirten 
Erstellt am 04. Dezember 2012
  Heute erscheint die Seite 3 des Perlen-Journals, in dem Sie Ihre täglichen Gedanken festhalten können. Betrachten Sie Ihre persönlichen Einträge als Schnappschüsse, eine gute Gelegenheit, einige ...
Erstellt am 11. Dezember 2012
    Sind Sie noch dabei? Das ist die vierte Seite des persönlichen Perlen-Journals mit neuen Anstössen, Gelegenheiten zum Nachdenken und Aufschreiben Ihrer alltäglichen, erinnerungswürdigen ...
Erstellt am 18. Dezember 2012
  Kennen Sie das auch? "Etwas, was ich kürzlich gemacht habe, was überhaupt nicht zu mir passt ..." Diesen und viele weiteren Anreize zum Nachdenken finden Sie auf dem heutigen Journal-Blatt. ...
Erstellt am 22. Dezember 2012
   Die Perlen-Notizen werden neu nicht mehr am Dienstag, sondern jeweils am Samstag erscheinen. Heute zum ersten Mal, damit Sie Ihre freien Weihnachtstage nutzen und über sich selber nachdenken ...
Erstellt am 29. Dezember 2012
Ich denke, ich muss mir vor allem über die weisen Worte Gedanken machen und werde mir die Sätze leicht angepasst und auf konkrete Situationen bezogen fürs neue Jahr vornehmen. Ansonsten: Räucherlachs ...